Sonntag, 31. Dezember 2017

Silvester 2017

Und schon wieder haben wir den letzten Tag im Jahr! Ich habe das Gefühl, dass so ein Jahr je älter man wird, umso schneller vergeht.
Leider habe ich im abgelaufenen Jahr bei mir ein wenig Blogmüdigkeit entdeckt, aber wie ich so im WWW sehen kann, geht es anderen ebenso. Ich hoffe, dass ich mich 2018 wieder aufraffen kann, öfter zu posten, denn es ist ja nicht so, dass ich nichts zu zeigen hätte! Wer mir auf instagram folgt, kann immer wieder neue Dinge sehen, die an unserem Esstisch entstehen.
Allen meinen LeserInnen wünsche ich ein gutes und gesundes Jahr 2018 mit vielen Ideen und Kreativität, was unser Hobby anbelangt. Rutscht alle gut rüber!


Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    ich würde mich freuen, wenn du wieder öfter postest, denn Instagram, Twitter und Facebook sind mir fern. Mir reicht das Bloggen völlig aus.
    Ich wünsche dir ein glückliches und gesundes Jahr 2018.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    Blogmüde bin ich noch nicht. Aber manchmal kommt etwas dazwischen und man kommt nicht zum posten. Mit Instagram kenne ich mich nicht aus. Ich habe mich dort zwar irgendwann mal angemeldet aber das war es dann auch.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen