Dienstag, 9. Mai 2017

Flying Geese Decke

Wieder wurde ein Top, das 14 Jahre in der UFO-Kiste lag, zu einem Quilt gemacht. Gequiltet in Znaim von Frau Jitka habe ich in den letzten Tagen ein gestreiftes Binding angenäht. 
Die Decke ist 150x200 cm groß und sehr angenehm zum Zudecken.
Dies ist der vierte Quilt mit fliegenden Gänsen, den ich gemacht habe. Alle vier sind in Brauntönen mit mehr oder weniger beigefügten Farben gehalten. Die Gänse habe ich vor vielen Jahren noch mit Schablone gezeichnet und mit der Schere ausgeschnitten.





Kommentare:

  1. Ein sehr harmonischer Quilt, gefällt mir besonders gut durch die ruhigen Zwischenfarben und die bunten Akzente.
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    die Decke ist wunderschön geworden!
    Hab einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    Flying Geese sind ein großartiges klassisches Muster und dein Quilt ist perfekt! Auch das Quilting gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Muster,auch die Farben gefallen mir gut.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Na, das sich doch gelohnt, das Top zum Quilt zu machen. Ich finde die fliegenden Gänse immer wieder schön.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen