Montag, 30. Januar 2017

Ein Herz aus Webkanten

So lange habe ich schon nichts mehr hier gepostet. Das muss schnell anders werden!
Von einer Freundin in meiner PW-Gruppe habe ich ein Säckchen mit Webkanten bekommen, die sie weg geworfen hätte. Als Gegengeschenk habe ich für sie ein Herz mit den Webkanten benäht, das man als Untersetzer verwenden kann.

Unter Patcherinnen ist das ein nettes Geschenk und ich werde sicher noch einige dieser Herzen machen.

Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    das sieht wunderschön aus, das Herz!
    HAb einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch gesammelte Webkanten, die sammel ich schon für ein größeres Projekt, aber für so ein Herz könnte ich mal welche "mopsen" ;-) Schöne Schenkiidee, Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika
    sehr schön das Herz mit den Webkanten, eine gute Idee für den Valentinstag
    liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mal so ein Täschchen bei Dir gewonnen, das hat mir mein Lieblingskind abgeluchst. Du siehst also, Deine Webkantenideen kommen voll gut an und sicher auch das schnuckelige Herzilein. Liebe Grüße schickt dir Cosmee

    AntwortenLöschen