Samstag, 30. April 2016

Und wieder ein Shopper!

In einem Restepaket von Herzilein fand ich diesen wunderbaren, weichen Stoff mit dem schönen Druck. Das Stück ging sich gerade für eine Tasche aus, ich habe es nur begradigt.
Hier habe ich zum ersten Mal mit Kunstleder gearbeitet, das ich bei Müller um kleinen Preis gefunden habe, denn eigentlich wollte ich es nur einmal ausprobieren.
Es näht sich wie Stoff, allerdings musste ich ein Teflon-Füßchen für die Nähmaschine kaufen, da es am normalen Füßchen klebte.
Die Tasche war schnell fertig, nur mit den Henkeln, die ich unbedingt auch aus Kunstleder machen wollte,bin ich nicht zufrieden, die kann man noch verbessern. Aber es geht, ich bin gestern schon mit der Tasche einkaufen gewesen. Es passt jedenfalls eine Menge rein!



Kommentare:

  1. Und hat dich niemand wegen der schönen Tasche angesprochen? Also ich wäre bestimmt mit Dir ins Gespräch gekommen. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine wunderschöne Tasche, so ein zarter, ansprechender Stoff. Ich hätte dich auch angesprochen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika, ein wunderhübsches Stück hast Du aus dem Rest gezaubert, damit geht frau doch wirklich gern zum Einkaufen.

    Liebe Grüße auch an Justus
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. Alle Achtung, ein schöner Shopper ist das geworden. Toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen