Freitag, 5. Februar 2016

Ein kleiner Wandbehang

Eine ehemalige Bürokollegin kam auf meinen Weihnachtsmarkt und wollte ein ganz bestimmtes Deckchen oder Läufer,  mit dem sie die hässliche Tür eines Sicherungskastens abdecken wollte. Leider hatte ich nichts mehr dabei, was ihr gefiel. Also sollte ich für sie eine solche Abdeckung nähen. Einzige Vorgabe waren die Farbe blau und die Maße.
Da ich ihren Einrichtungsstil nicht kenne, habe ich mich für "Flying Geese" entschieden, ich finde, die passen sowohl bei moderner, als auch bei klassischer Einrichtung.
Zum Aufhängen auf einen Nagel habe ich wieder die praktischen Eckdreiecke gemacht, in die man einfach einen Stab steckt.
Hoffentlich gefällt der kleine Behang.


Kommentare:

  1. Flying geese mag ich sehr gern und dein Wandbehang ist dir sehr gut gelungen. Die Eckdreiecke interessieren mich, hast du die schon mal irgendwo erklärt?
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Ja flying Geese gehen immer! Sieht richtig elegant aus!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Super Muster!!!
    Sieht sehr edel aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Erika,
    wunderschön, ich finde auch die Farbkombi auf Weiß sehr wirkungsvoll.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen