Samstag, 25. Juli 2015

Ich bin wieder da.......

....und weiter geht es mit dem Nähen!
Vorerst möchte ich mich aber sehr herzlich bei meinen lieben Bloggerfreundinnen bedanken - ich mache das hier pauschal - die mir liebe Grüße und Genesungswünsche, positive Energie und das Versprechen, sämtliche Daumen zu drücken, übermittelt haben. Das hat mir sicher auch geholfen, so schnell wieder auf die Beine zu kommen. Auch wurde ich bei Neumond operiert, vielleicht hat das ebenfalls geholfen.
Die Op. ist sehr gut und problemlos verlaufen. Zu meinen größten Erstaunen wurde ich schon zwei Tage danach nach Hause entlassen. Was war ich froh, den "Bleikammern" in dem alten Krankenhaus entfliehen zu können und mich in mein eigenes Bett zu legen. Da war es zwar auch sehr warm, aber ich war zu Hause.
Ich hatte fast gar keine Schmerzen, nur manchmal zwickte es ein wenig. Die Besprechung eine Woche später ergab, dass ich keine Nachbehandlung brauche und die Sache damit (hoffentlich) erledigt ist. Ich muss halt in den nächsten 10 Jahren öfter zur Kontrolle.
Nun aber Schluß mit Krankheiten, die Nähmaschine ruft!

Auf Grund dieses Posts haben einige Freundinnen schon Bedarf an den Taschen/Rucksäcken angemeldet. Daher war die erste Arbeit nach der OP., gleich eine ganze Serie dieser Taschen zuzuschneiden. Gestern habe ich dann mit dem Nähen begonnen. Wir sagen den Plastiksäcken/beuteln nun den Kampf an!
Diesmal habe ich jeweils ein extra Täschchen aus demselben Stoff dazu genäht. Allerdings wird das Päckchen damit etwas größer und ist nicht mehr "hosentaschentauglich" (was für ein Wort!). Auch sollte der Stoff nicht allzu dick sein (es gäbe so schöne Dekostoffe), da die Taschen  dadurch zwar strapazfähiger, aber auch wesentlich schwerer werden.
Das untere aus Dekostoff, braucht ein
größeres Täschchen
Außerdem habe ich diesmal oben passendes Klettband angenäht, damit man die Beutel auch schließen kann.


Das ist mein Rucksack, ich mag den Stoff so.


Meiner Winnie passt der Rucksack schon
ganz gut

Kommentare:

  1. Schön das Du wieder da bist, Gute Besserung .Die Rucksäcke sind ja toll, Nähst Du die Täschchen drauf??????
    Liebe Grüße aus Ostfriesland sendet Dir Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich alles wunderbar an und nun laß´ die Nadel gühen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich das du wieder zu Hause bist. Viel Spaß beim Nähen!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich dass du alles hinter dich gebracht hast und gut ist.
    Gute Idee als Rucksack zu verwenden so hat man das Gewicht nicht in der Hand.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Erika,
    wie schön, dass es so gut gelaufen ist und die Nähmaschine bereits wieder rattert.
    Weiterhin alles Liebe und beste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Erika,
    Gratuliere, das ist gut gegangen, Gott sei Dank. Schon bist Du wieder fleissig und nähst schöne und praktische Sachen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. super gute Nachrichten von dir. Das freut mich, dass du alles gut überstanden hast. Deine Rucksackbeutel schauen klasse aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass du schon wieder so leistungsfähig bist. So ein tolles Hobby beflügelt in jeder Hinsicht.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Erika,
    das ist doch wirklich wunderbar!!! Ich freu mich sehr, dass alles so gut verlaufen ist und Du schon wieder aktiv und kreativ sein kannst....
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Nu näht sie wieder, Gott sei Dank!
    Liebe Erika,
    wie schön, dass Du schon wieder näh-fit bist und alles soweit gut überstanden hast.
    Weiterhin gute Besserung!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Erika,
    es freut mich sehr diesen erfreulichen Post von dir zu lesen!!!!!! Und dass du dich gleich wieder kreativ beschäftigst, bestätigt wirklich, dass es dir wieder gut geht :-) !!! Vielleicht sehen wir uns ja bald.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Erika,
    wie schön, daß Du wieder da bist und alles gut verlaufen ist!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Erika,
    schön, dass die OP gut verlaufen ist und Du wieder zu Hause sein kannst.
    Liebe Genesungsgrüsse und für die Zukunft alles Gute.
    Alles Liebe Anne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Erika, das sind super Nachrichten :-))))))
    Wie bin ich froh, dass Du wieder an der Nähmaschine sitzt und Deiner Kreativität freien Lauf lässt. Freue mich auf viele, viele neue Projekte von Dir.
    Liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Erika
    freut mich, dass du alles gut überstanden hast und schon wieder so
    fleißig am werkeln bist
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen