Mittwoch, 6. Mai 2015

Tasche aus dem Kurs vom letzten August

Oh mein Gott, so lange ist das schon wieder her, dass ich letzten August den Taschenkurs bei Susann gemacht habe. Dort habe ich nicht nur die kleine Nähbox gemacht, sondern auch gelernt, in eine Tasche, die ich schon vorbereitet hatte, oben einen Zipp einzunähen, so dass sie ganz geschlossen ist. Das hatte ich vorher noch nie gemacht.
Die Tasche wurde im Kurs nicht ganz fertig, der Boden musste noch eingefasst und die Henkel angenäht werden. Und man mag es kaum glauben, aber diese beiden Dinge, die doch wirklich eine Kleinigkeit sind, habe ich erst gestern fertig gestellt.
Dafür durfte die Tasche heute schon mit mir ausgehen. Sie ist zwar nicht sehr groß und die Form eher länglich, aber sie fasst doch einige Sachen. Und man kann sie schön über der Schulter tragen.




Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    die Tasche ist tsehr hübsch! Der Boden sieht ja toll aus! Das war sicher aufwändig, oder?
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Tasche, sogar mit Reißverschluss, genial genäht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen