Montag, 18. Mai 2015

Noch was Kleines!

In einer meiner Resteboxen fand ich zwei hübsche Blöcke (hallo Viola!!) in frischem Maigrün. Da ich noch einen Rest für einen Rand hatte, habe ich einen kleinen Läufer daraus gemacht.
Gleichzeitig ist wieder einmal als Geschenk ein Blatt-Mug-Rug entstanden.


Kommentare:

  1. Die Blätter Mug-Rugs sind so geil, kann mich mal jemand prügeln, damit ich mich auch mal wieder an die Nähma setze. Seufz. Könnte die soch auch mal nähen.
    Die schauen jedenfalls mal wieder total genial schön aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    der Blättermugrug ist klasse, so ähnlich gemacht hab ich auch Topflappen auf einem Blog gesehen. Eine gute Idee zum Reste verwerten.
    Der Läufer ist auch hübsch!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Blättermugrug sind genial,gibt es da eine Anleitung irgend wo?.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Deine kleinen grünen Sachen mag ich sehr. Und mir geht es auch wie Tips, ich frage mich auch immer, warum ich noch nicht solche schöne Blätter gemacht habe.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Es grünt so grün .... und ich könnte es wegschlürfen, ist es doch meine Lieblingsfarbe. Sehr hübsch finde ich das alles!

    Liebe Grüße vom Elchtier iris

    AntwortenLöschen