Mittwoch, 7. Januar 2015

Täschchen aus Schlüsselbändern

Lange habe ich keine Täschchen mit Zipp mehr genäht. Gestern habe ich ein wenig herum geräumt und da ist mir der Sack mit den vielen Schlüsselbändern unter gekommen. Da ich sowieso wieder meine Geschenkebox auffüllen will, habe ich gleich zwei Täschchen daraus genäht.

Sehen aus wie Schlampermäppchen (wie sagt man eigentlich bei uns in Österreich dazu?) und gingen gut als Geschenk für Buben, meint ihr nicht?

Edit: bei uns in Österreich heißt das Schüttelpennal habe ich von einer Lehrerin erfahren (Danke!).
Hätte mir aber auch einfallen können!

Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    schöne Täschchen für Buben ...die sehn echt gut aus!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Schüttelpennale ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen