Samstag, 27. Dezember 2014

Quilt in rot/weiß für meine Freundin zum 60. Geburtstag

Nun kann ich ihn endlich zeigen den Quilt in rot/weiß, den ich meiner Freundin zum 60. Geburtstag versprochen hatte. Sie ist zwar mittlerweile schon 61 Jahre alt, aber ich wurde leider nicht früher fertig, denn ich hatte ein kleines Missgeschick, da das Top zu kurz war. Da ich die Decke aber in der "Quilt as you go" Methode gemacht habe, war das Anstückeln kein Problem.
Ich habe meine sämtlichen roten Stoffe geplündert und so ist eine sehr abwechslungsreiche Decke entstanden, auf der es auch einiges zu sehen gibt. Hintergrundstoff ist wieder der bewährte B*mull vom Schweden.
Meiner Freundin hat sie gefallen und mir gefällt sie auch sehr gut.
Dies war übrigens die einzige große Decke, die ich dieses Jahr genäht habe.
Gräße 140x200 cm








Kommentare:

  1. Sieht ganz toll aus, da hat sich deine Freundin sicher riesig gefreut.

    AntwortenLöschen
  2. Darüber muß man sich auch freuen, geht gar nicht anders.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. sehr gelungen sieht es aus und so ein einfacher Schnitt, und so wirkungsvoll mit den verschiedenen roten Stoffen !!!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Wow sieht der Toll aus ...ich hoffe sie hat sich gefreut....

    Lg kristin

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke sieht Klasse aus. Ich nehme als Hintergrundstoff gern den Ditte vom gelben Schweden und den Bomull als Rückseite.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Der Quilt ist wunderschön geworden, die Farbkombi gefällt mir sehr.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. oh wie wundervoll, so ganz meine Farben. Seufz.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen