Freitag, 12. September 2014

Decke für einen Samuel

Eine ganz liebe Freundin aus den Tagen, als wir noch gemeinsam mit unseren Hunden spazieren gingen, rief mich unlängst an und bestellte eine Decke für ihr ungeborenes Enkelkind. Auf meine Frage, wieviel Zeit ich hätte sagte sie, dass Samuel in der zweiten Septemberwoche erwartet wird.
Die Sache war ein bisschen knapp von der Zeit her, aber sie wollte es nicht früher bestellen, da sie abergläubisch ist. Ich habe daher für die Decke den altbewährten "Disappearing Nine-Patch" gewählt, der ja wirklich ziemlich schnell gemacht ist.
Auf jedem Quadrat kann der Kleine etwas entdecken. Die Rückseite habe ich aus einem Stoff mit Gänsen gemacht, der Rand hat kleine Entchen auf blau.
100x140 cm

Letzte Woche ist nun die Decke fertig geworden und ich ich denke, Samuel ist mittlerweile geboren, da die junge Mutter gestern Vormittag schon im Krankenhaus war..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen