Donnerstag, 5. Juni 2014

Da bin ich wieder.....

.....frisch untersucht, herzkatheterisiert und für gesund am Herzen befunden. Na, da freut man sich ja.
Der Aufenthalt im Krankenhaus war bis auf das Prozedere der Aufnahme, wo es fast 7 Stunden gedauert hat, bis ich endlich ein Bett hatte, sehr angenehm und entspannt. Die Kardiologie in St. Pölten ist relativ neu und sehr modern und ein Schwerpunkt in diesem Krankenhaus.
In einem Zweibett-Zimmer, sogar ohne private Versicherung,  lässt sich auch diese Drohung leichter ertragen.

Ist das nicht ein schickes Armband? Früher bekam man ein paar Tupfer und Leukoplast als Druckverband.

Die einzige Erinnerung an den Eingriff ist ein 2 mm langer Schnitt am Handgelenk. Unglaublich, was die Medizin heute schon leistet.
Leider darf ich jetzt einige Zeit meine Hand nicht stark beanspruchen, daher gibt es vorläufig kein Nähen, ob ich es allerdings die geforderten 14 Tage aushalte, weiß ich nicht.

Kommentare:

  1. Zwei Wochen wirst Du wahrscheinlich nicht durchhalten. (denke ich mal so).
    Es ist aber sehr erfreulich, dass alles gut ist und nur noch besser werden kann. :-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Pfingst-Wochenende.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Doch doch, das hältst Du aus...also ich würde mich dran halten. Wenns auch schwer fällt..Hauptsache gesund, gell. Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    Schön, dass man nicht wirklich was gefunden hat, ich drück Dir die Daumen dass Du die 2 Wochen durchhältst, ist eine harte Zeit ich weiß -
    ganz liebe Grüße und Genesungswünsche
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Erika,
    schön, dass bei Dir alles in Ordnung ist und Du die Untersuchung gut überstanden hast. Ich freue mich mit Dir. Und wenn Du Deine Hand wieder belasten darfst, kannst Du die ganzen Ideen, die Du während der 14 Tage gesammelt hast, umsetzen.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  5. Gut, das du das jetzt hinter dir hast und das die Ergebnisse ok sind!!
    Dann erhole dich mal gut und halt brav die Hände still...
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Erika!
    Wie gut, dass alles in Ordnung ist!!!
    Gute Erholung und viele inspirierende 14 Tage! ;)
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe erika,
    schön, daß Du wieder da bist und das alles gut verlaufen und nun wieder in Ordnung ist! Schon Dich und erhol Dich gut von den Strapazen! Und die 14 Tage, die schaffst Du mit Links, überleg Dir einfach in der Zeit, was Du danach alles nähen willst ;O)
    Alles Liebe und Gute für Dich!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und sonniges Pfingstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Dann sind das tolle Neuigkeiten und wie modern das dort alles ist. Vierzehn Tage kriegst Du hin.

    Nana

    AntwortenLöschen
  9. Zuerst einmal gut das alles gut ist! Wirklich bequem sieht dein Armband aber nicht aus. Da kann ich ja froh sein das sie bei mir durch die Leiste sind. 14 Tage Nähentzug. Gruselig. ;-))))
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Erika,
    Freu' mich, dass du wieder "d a" bist! Habe oft an dich gedacht!
    Wenn du nicht nähen darfst, dann nutze die zeit Hefte und Bücher zu schauen, dir eine Liste anzulegen, mit all den Ideen, die dir dabei kommen.....dann sind die Entzugserscheinungen vielleicht leichter....
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Erika
    das ist ja ein gutes und dankbares Gefühl, wenn man vom Arzt zu hören bekommt, dass alles in Ordnung ist. Freue mich für dich.
    Mein PIF an dich ist unterwegs und ich hoffe, es kommt an einem speziellen Tag bei dir an ;-) !!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen