Dienstag, 18. März 2014

Die Flohmarktsaison hat begonnen.

Beim ersten Pfarrflohmarkt in diesem Jahr gab es schöne Textilien um ein paar Cent:

Ich habe sie für eine Freundin, die für einen Weißquilt sammelt, mitgenommen. Nach ausgiebigem Kochen im Topf am Herd präsentierten sie sich wieder strahlend weiß.
Außerdem gab es Trachtentücher, eines aus BW, eines aus Seide um zusammen 1 Euro, ein Porzellan-Osterei und ein aus Garn gehäkeltes Taufhäubchen.

1 Kommentar:

  1. Schöne Funde!
    Was kommt da außer Wasser sonst noch in den Kochtopf? Geht wahrscheinlich nur mit ganz weißen Sachen, oder?
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen