Freitag, 31. Januar 2014

Ein Spaziergang in Schönbrunn

Heute haben wir nach einem guten Mittagessen in einem Hietzinger Wirtshaus mit Freunden nach langer Zeit wieder einmal einen Spaziergang durch den Schloßpark von Schönbrunn gemacht. Es war kalt, es lag ein wenig Schnee und die Stimmung war recht eigenartig, aber schön. Es waren auch fast keine Besucher im Park.
Hier ein paar Eindrücke:
Wohl eine der bekanntesten
Postkartenansichten des Schlosses


Eher ungewöhnliche Ansicht der Gloriette




Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    bei uns war heute auch so schönes Wetter und da meine Katharina heute morgen der Meinung war, dass sie nicht möchte, dass ich nähe, haben wir heute morgen auch einen Spaziergang gemacht. Man sieht Deinen Bildern an, wie schön es bei euch war.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    danke für den schönen Schloßbesuch im Schnee :O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    Ich war schon ewig nicht in Schönbrunn, Deine Bilder habe ich daher mit großer Freude angeschaut -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen