Freitag, 6. Dezember 2013

Ein Mini-Tannenbäumchen.....

.....habe ich in einem Blog gesehen, leider weiß ich nicht mehr wo. Sollte es jemand wissen, bitte mir den Link schicken, damit ich hier darauf hinweisen kann.
Dieses Bäumchen fand ich mit seinem Stamm aus einer Zimtstange und dem Glöckchen besonders originell.
Für mich habe ich es nun nachgearbeitet. Einige für Freundinnen als Beigabe zu den Päckchen werden auch noch entstehen.

Edit: Hier habe ich die Bäumchen gesehen, vielen Dank für den Hinweis. Meiner ist allerdings ein wenig kleiner und hat nur ein Glöckchen.

Kommentare:

  1. ein wundervolles Bäumchen ist das geworden.
    Winkegrüße Lari, noch immer mit unvollendetem Winterwald.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika,
    das war bei Marianne (http://naehenamneckar.blogspot.de/2013/12/darf-ich-vorstellen-aloisius.html). Dein Bäumchen ist auch prima geworden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen