Mittwoch, 4. September 2013

Trägt Frau noch Schürzen?

Beim Räumen in meinen Beständen habe ich auch zwei "jungfräuliche" Schürzen aus Waffelstoff gefunden, die ich vor Jahren einmal für den Weihnachtsmarkt gekauft, aber dann vergessen hatte.
Jetzt habe ich sie ganz schnell mit Bauchtaschen aus übrig gebliebenen Blöcken in passenden Farben und Schürzenbändern versorgt und kann sie mir für den Markt bereit legen.
Mehr Schnick-Schnack wollte ich nicht aufnähen, da ich das selber nicht mag.



Kommentare:

  1. Die würde ich sofort anziehen!!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika, freu mich schon wieder auf euren Weihnachtsmarkt! Da kann ich deine Stücke wieder in natura bewundern.
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    beim Räumen kommen manchmal gute Sachen zum Vorschein. Und du hast ihnen mit den gepatchten Taschen erst den richtigen Pfiff gegeben.
    Dein Weihnachtsmarkt muß wirklich sehr schön sein.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen