Sonntag, 9. Juni 2013

Kleine Decke

Manchmal nähe ich ja zum Entspannen einfach Scraps zusammen und schneide sie dann zu Quadraten, oder wie in diesem Fall Rechtecken zu.
So ist diese relativ kleine Decke entstanden, denn mehr Scraps in dieser Farbstellung waren leider nicht mehr da. Sie ist 95x135 cm groß, also Lap-Quilt-Größe, oder eine Krabbeldecke.
Gequiltet habe ich die Zacken "outline". Rückseite ist ein Vorhang von L. Ashley vom Flohmarkt.


P.S.: die Idee habe ich von hier

Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    superschön ist Dein Crumb-Quilt geworden! Gefällt mir sehr gut und kommt mir irgendwie ein klein bisschen bekannt vor ;-)
    Liebe Grüße
    faedchen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee, der Quilt gefällt mir super. :-))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  3. Ein einfaches, aber sehr wirkungsvolles Muster. Klasse.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen