Dienstag, 9. April 2013

Zpagetti-das konnte ja nicht ausbleiben

Lange bin ich drum herum geschlichen und habe mir überlegt, ob ich das wohl ausprobieren sollte.
Ich hätte es so gerne gemacht, obwohl ich schon ewig nicht mehr gehäkelt habe.
Aber bis jetzt hat sich wirklich kein Teil gefunden, das ich gerne aus diesem "Garn" gehäkelt hätte.
Nun habe ich aber festgestellt, dass unser Badezimmer-Vorleger bald ausgedient haben wird und ich konnte mir endlich das T-Shirt-Garn und den riesigen Häkelhaken holen, um einmal auszuprobieren, wie sich das häkelt. Das geht so flott, dass ich in einer halben Stunde zwei kleine Rollen verhäkelt hatte.
Das wird gleich der Anfang für einen neuen Badezimmer-Vorleger habe ich beschlossen.
Nun muss ich nur noch warten, bis ich mir wieder Zpagetti holen kann.

1 Kommentar:

  1. Dann einmal viel Spaß beim Weiterhäkeln - ich schleiche übrigens noch ggg

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen