Samstag, 12. Januar 2013

Mug Rug mit Blättern

Wie ihr wisst, probiere ich immer wieder gerne Neues aus.
Hier habe ich einen wunderschönen Mug Rug gesehen und ich gebe zu, ich habe ihn abgekupfert und versucht auch in dieser Art zu nähen.
Laurraines Mug Rug ist aber schon wegen der tollen Stoffe viel, viel schöner.
Die Blätter sind "Raw Edge" aufgenäht und Stiel und Blattadern freihandgequiltet. Die Blätter hatte ich noch von einem Kissen übrig, auf das ich einen Baum appliziert und wieder einmal viel zu viel ausgeschnitten hatte.
Bei diesem Mug Rug habe ich auf der Rückseite mit dem Binding 2 Dreiecke eingearbeitet, damit man ihn auch als kleines Bildchen an die Wand hängen kann. Man braucht nur einen Schaschlik-spieß in die Ecken stecken, schon kann man das Bildchen an die Wand platzieren, da es sehr leicht ist. Diese Idee ist auch von Lorraine und ich habe diese Ecken schon bei dem kleinen Verlosungs-Wandbehang gemacht.
Diese Art Applikationen aufzubringen gefällt mir sehr gut und man sieht in letzter Zeit viele Sachen in der Art im Internet.
Der Mug Rug liegt schon auf dem Nähtisch einer  Tauschpartnerin

Einen zweiten dieser Raw-Edge-Rugs habe ich gestern noch genäht, etwas kleiner,der gleiche Stoff, etwas andere Blätter und ein Blättchen weniger.

Kommentare:

  1. Liebe Erika, dein Mugrug ist ganz toll geworden. Gefällt mir echt gut.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr dein Mugrug! Und abkupfern ist doch nicht schlimm, Frau kann doch nicht alles immer wieder neu erfinden...lach...
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  3. wow die sind den wunderschön!

    ja mich fasziniert die ART appli auch.

    lieber gruss und ein schönes Week

    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Erika,
    was machst Du nur immer für wundertolle Sachen? Sieht echt klasse aus.
    Herzliche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Idee und deine Umsetzung ist wunderbar gelungen. Die Idee mit den Dreiecken will ich mir auch merken, das ist ja wirklich simpel und trägt beim Auf-dem-Tisch-Liegen sicher nicht auf.
    Lg
    Valomea

    AntwortenLöschen