Dienstag, 29. Januar 2013

Ein bisschen Frühling

Weil gestern bei uns Tauwetter eingesetzt hat und in der Wettervorhersage Temperaturen von bis zu 15° prophezeit wurden, war mir plötzlich ein wenig nach Frühling.
Beim Räumen ist mir das kleine Paneel untergekommen und um meine Frühlingsgefühle zu beruhigen, habe ich ein kleines Bildchen daraus gemacht und mir in der Diele an die Wand gehängt.
Auf der Rückseite gibt es wieder die praktischen Dreiecke an den oberen Ecken, in die man nur ein Stäbchen hineinstecken muss und schon kann es an die Wand gehängt werden.


Noch ein Paneel habe ich entdeckt. Es sollten eigentlich Taschen an einer Schürze werden, die ich aber nicht gemacht habe. So habe ich nun einen rustikalen Läufer daraus genäht.

Hier wird es ein paar Tage ruhiger werden. Ich habe mir die Varizen am rechten Bein veröden lassen und soll viel spazieren gehen und wenig sitzen. Also fällt Nähen an der Maschine aus. Vielleicht tut es mir ja ganz gut!

Kommentare:

  1. Oh ja, das ist Frühling. Sehr schön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Spring, 15C! I wish!
    Lovely bright panel :-)

    AntwortenLöschen