Mittwoch, 5. Dezember 2012

Gretelie aus Streifenstoff

Im Tauschforum wurden größere Stoffstücke angeboten. Ich konnte nicht widerstehen und habe mich gemeldet. Vor einigen Tagen ist dann ein ziemlich großes Paket angekommen. Drinnen waren diverse Kinderstoffe (siehe hier ) und ein schöner fester Streifenstoff, aus dem wohl Vorhänge mit Schlaufen genäht wurden (Teile davon waren noch zu sehen).
Der Stoff gefällt mir sehr gut, weil er so zurückhaltend ist. 
Diese Gretelie habe ich daraus genäht. Ich bin ja nicht so für Schnick-Schnack und daher gab es nur eine rosa Zackenlitze darauf. Gefüttert ist sie mit einem grau-weißen Karostoff.
Ist vielleicht ein bisschen langweilig, vielleicht finde ich noch ein Blümchen zum Aufhübschen, oder muss ich doch eines häkeln? Oh Gott, ich habe schon viele Jahre nicht mehr gehäkelt, aber hoffentlich ist das wie mit dem Schwimmen und Radfahren, man verlernt es nicht.


1 Kommentar:

  1. Ach, das ist ein schöner Stoff, der hat bei mir Wiedererkennungswert, da liegt gar noch ein Stück hier... Ich finde "Aufhübschen" ist nicht nötig - ist hübsch genug!

    AntwortenLöschen