Freitag, 19. Oktober 2012

Herbstläufer?

Na ja, so ein richtiger Herbstläufer ist das nicht, da vorwiegend frisches Gemüse darauf zu sehen ist, aber bunt ist er allemal und der Rand erinnert mich an weihnachtliche Zuckerstangen.
Macht nichts, ich brauchte etwas Buntes auf unserer Truhe, auf der noch immer der Frühlingsläufer liegt. 
Die Herbst-Dekoration in Form von Pilzen und Kürbissen passt nicht mehr so recht dazu.
Ich hatte 8 Streifen von Gemüse- und Obststoffen in 2 1/2 inch Breite übrig, die ich je zu vier Streifen aneinander genäht habe. Dann Quadrate in der Größe der jetzigen Streifenbreite geschnitten und diese zu 4 Dreiecken geschnitten. Ein bißchen gedreht und wieder zusammen genäht. 
Sieht ganz nett aus und passt jetzt zur Dekoration. Das "Wellige" muss ich ihm noch wegbügeln.

Die Kalanchoe in passender Farbe hat wieder zu blühen
begonnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen