Samstag, 21. Juli 2012

Pixibuch-Täschchen

Nachdem ich von meinen lieben Blogger-Freundinnen, die sich mit so etwas auskennen, die Maße der Pixi-Bücher (vielen Dank an alle!) bekommen habe, musste ich gleich ein Täschchen nähen.
Der Einfachheit halber habe ich für die Mitte aus meiner bisherigen Sammlung an Mini-Häuschen eines abgezweigt und in ein Täschchen verwandelt. Ich finde, es sieht lieb aus. Ich kann mir gut vorstellen, dass Kindern so ein Täschchen gefällt, wenn es mit einer netten Füllung daherkommt.


Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    das Täschchen ist wirklich süß und darüber werden sich Kinder definitiv freuen.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    das ist überhaupt keine Frage. Die Kinder werden entzückt sein!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen