Freitag, 4. Mai 2012

Ein "Charm Pack"....

...habe ich noch nie verarbeitet. Da bei mir einige dieser kleinen Packungen herumliegen, habe ich nun einmal eines davon vernäht. Ich habe einfach die Quadrate aufeinandergelegt und jeweils links und rechts von der aufgezeichneten Diagonale Dreiecke genäht.



Nach dem Aneinandernähen der neuen Quadrate weiß ich nun definitiv, wie groß ein Teil wird, das man aus einem einzelnen Charm Pack machen kann, wenn man Dreiecke verwendet. Es reicht gerade eben für eine Babydecke, wenn man einen breiten Rand drumherum macht. Und genau so etwas werde ich daraus machen, indem ich einfach einen roten Rand daran setze.
Das Teil ist 29x24,5 Inch groß.


Edit: Die Größe der ursprünglichen Quadrate war 5x5 Inch.

Kommentare:

  1. Schön geworden!!! Wie groß waren denn die Quadrate??
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Das wird total schön. Richtig schick.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen