Mittwoch, 11. Januar 2012

Häuschen dreidimensional

Da ja allerorten das Häuschenfieber in Form der kleinen Blöcke ausgebrochen ist, an denen ich ja auch nicht vorbei konnte, zeige ich euch heute ein Häuschen in 3D, das ich am letzten Quiltfest gekauft habe. Ich fand es so lieb und der Erlös diente einem guten Zweck, da habe ich es mitgenommen.
Es soll wohl ein Nadelkissen sein, als solches verwende ich es aber nicht, sondern es dient mir als kleine Dekoration auf unserer Truhe. Es ist ca. 12x8 cm groß.

Kommentare:

  1. Das ist ja ein süßes Häuschen!!!Hätte ich auch für Deko genommen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. -das Haus ist super goldig und sehr dekorativ!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    dsa Häuschen ist total klasse!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen