Sonntag, 1. Januar 2012

Der erste Tag des Neuen Jahres ist da und ich habe meine Nähmaschine, nachdem sie eine Woche Urlaub hatte, wieder hergeholt, um gleich frisch und fröhlich einige Aufträge und Dinge, die schon länger geplant sind, in Angriff zu nehmen.
Herzeigen kann ich noch nichts, daher nur ein kleines Bildchen meiner Neujahrsdekoration, die heuer sehr mager ausgefallen ist.

1 Kommentar:

  1. Liebe Erika,Ich wnsche dir ein frohes neues Jahr und weiterhin viel Freude beim werkeln.
    Liebe Grüsse,Anja.

    AntwortenLöschen