Montag, 24. Oktober 2011

Quiltfest 2011 in Wien

Vergangenes Wochenende fand in Wien das Quiltfest 2011 statt. Ich habe mich sowohl Freitag, als auch Samstag mit Freundinnen dort getroffen und mir die wundervollen Quilts angesehen.
Die Sachen, die mir am besten gefallen haben, zeige ich hier.

Immer wieder schön: Blockhaus

Diesen Quilt fand ich besonders originell, er
ist aus alten Krawatten gemacht


Eine wunderschön gearbeitete Tasche


Jedes der bunten Quadrate ist in einer anderen Technik gearbeitet


ganz tolle Farben und dreidimensionale Wirkung!

Ein Restequilt nach meinem Geschmack!

Ein Traum von einem Mantel, aber
eher nicht für den täglichen Gebrauch


Es war wie immer sehenswert und eine Freude, die vielen wunderschön gestalteten und gearbeiteten Stück genau zu inspizieren. Ich freue mich schon auf das nächste Quiltfest.

Kommentare:

  1. Waren wirklich bemerkenswerte Stücke

    für diese Ausstellung brauchte man wirklich mehr als 1 Tag

    Danke für die Bilder

    lg Lukrecia

    mir gelingen nur anonyme Kommentare :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich beneide dich um das Quiltfest. Den Krawattenquilt habe ich mir besonders aufmerksam angesehen. Vor ein paar Wochen habe ich gerade Krawatten von meinem Schwiegersohn geschenkt bekommen.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den kleinen Querschnitt durch die Vielfalt der Quilts. Mein persönlicher Favorit der hier gezeigten ist der Herzenquilt mit dem grünen Hintergrund.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. So vielseitig deine Impressionen vom Quiltfest. Da werden ganz tolle Arbeiten gezeigt. Mir gefällt der Krawattenquilt...eine schöne Idee alte Krawatten zu "verwerten".
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen