Mittwoch, 12. Oktober 2011

Mehrere Jahre.....

... lag dieser weihnachtliche Läufer als UFO in meinem Stoffkeller, es fehlte nur das Quilten und das Binding. Ich hatte ihn in einem PW-Heft gesehen und er hat mir sofort gefallen, weil er so einfach und ohne Schnick-Schnack ist, eben nur ein Blockhaus-Muster. Nun habe ich ihn doch fertig gemacht und er gefällt mir noch immer sehr gut. Der goldene Rand ist Dupion-Seide.
Leider habe ich die Streifen zu breit geschnitten, dadurch wurde er besonders breit und lang (55x140 cm), in unserem Haushalt kann ich ihn nirgends auflegen. Auch für unsere Truhe, für die er eigentlich gedacht war, ist er viel zu groß.
Ich weiß noch nicht, ob ich mich von ihm trennen kann.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    der Läufer gefällt mir sehr gut. Schade, dass er bei Dir nicht so gut passt. Vielleicht könntest Du einfach 2 kleinere Läufer daraus machen und diese quer auf den Tisch legen.
    Dir eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika!

    Mir gefällt dein Läufer auch sehr gut! Du findest bestimmt eine Verwendung dafür.

    Alles Liebe
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika!
    Na, das wäre aber wirklich schade gewesen, wenn der noch länger in Keller gelegen hätte. Sehr schön ist der geworden :D. Schade, dass er zu groß ist. Vielleicht findest du ja doch noch ein schönes Plätzchen.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Das hat er aber nicht verdient, so lange unfertig zu bleiben;) Aber zum Glück hast Du es nun geschafft und ich finde ihn großartig.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen