Sonntag, 18. September 2011

Ein Sonntag in den Weinbergen

Um den letzten schönen Tag dieses Sommers auszunützen haben wir heute einen Ausflug in die Weinberge im Süden Wiens gemacht. Ich liebe die Stimmung in dieser Zeit ganz besonders. Die Trauben hängen dick und schwer an den Weinstöcken und es ist wunderschön, zwischen den Reihen der Weinstöcke durchzugehen und hier und da eine Beere zu naschen.

Ein für uns ungewöhnlicher Blick auf Wien vom Süden her,
hier sieht man ein paar Hochhäuser,von denen wir Gott
sei Dank nicht sehr viele haben.


Es war gut, daß wir diesen Ausflug heute noch gemacht haben, denn vor ein paar Stunden hat sich das Wetter stark geändert und ich denke, heute Nacht kommt der große Regen und enorme Abkühlung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen