Donnerstag, 11. August 2011

Outlet-Einkauf und Bird-Watching

Seit vergangenen Sonntag habe ich meine Nähsachen weggeräumt und mache einmal eine schöpferische Pause, das tut mir ganz gut.
Heute haben wir einen Ausflug in unser Outlet-Center in Parndorf gemacht, da ich noch ein Geburtstagsgeschenk gut hatte. Nach erfolgreichem Kauf bin ich dann noch schnell in den Rosenthal-Shop gegangen, wo ich mich sehr gerne umschaue. Und siehe da, heute gab es für meine kleine Sammlung von Miniatur-Kannen wieder zwei neue. Die vier von links nach rechts hinten habe ich schon viele Jahre stehen, die beiden vorderen kamen heute dazu, darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich dachte schon, die gibt es gar nicht mehr. Sie sind ca. 10 cm groß und entsprechen ganz genau den großen Kannen der Service.


Wenn wir in Parndorf sind, fahren wir anschließend meist an den Neusiedler See (für Nicht-Österreicher - ein Steppensee ganz im Osten, der zum Großteil in Österreich, zu einem kleineren Teil in Ungarn liegt), heute war es Rust, wo wir Störche und anderes "Geflügel" beobachten konnten.
Amelie war beim Bird-Watching vom Turm aus sehr interessiert.


Das war ihre Position, sie hat es relativ lange ausgehalten, auf meinem Knie zu sitzen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Erika,

    so eine Naehpause ist ab und zu ganz gut, wenn du dann wieder anfaengst hast du bestimmt wieder super viele Ideen! Und Bird-Watching liebe ich auch, wir gehen ziemlich oft, obwohl ich die meisten Voegel nicht identifizieren kann. Aber es ist so schoen entspannend :)

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen