Samstag, 6. August 2011

Blüten-Nadelkissen

Auf meinem Arbeitstisch lümmelten seit Monaten noch zwei Blüten-Nadelkissen herum, die nur mehr gestopft werden wollten. Da ich von den letzten Decken seitlich eine Menge an Vlies abgeschnitten habe, gab es genug Material und gestern Abend, als man draußen noch so schön sitzen konnte, habe ich sie fest ausgestopft, heute noch zwei Yoyos gemacht und wieder sind zwei Mitbringsel fertig. Den roten Herzknopf mit dem Blümchen habe ich bei einem Tausch erhalten.
Ich mag diese Nadelkissen sehr, ich finde, sie sehen aus jedem Stoff gut aus und ihre Form ist außergewöhnlich. Die Schablone ist von hier.
Eines dieser Nadelkissen habe ich einer Schneiderin geschenkt, von der ich immer die tollsten Reststoffe und Leder bekomme. Jetzt hat sie bei mir ein Sofakissen in eben dieser Form bestellt. Na, ich bin neugierig, ob mir die Vergrößerung gelingt!

1 Kommentar:

  1. Liebe Erika,
    auf die Vergrößerung als Sofakissen bin ich auch sehr gespannt. Das türkisfarbene Nadelkissen gefällt mir am besten.
    LG Viola

    AntwortenLöschen