Montag, 27. Juni 2011

Mein Freiluft-Arbeitsplatz

Heute ist das Wetter endlich wieder so, daß ich meinen Freiluft-Arbeitsplatz nutzen konnte. Für das Quilten der doch recht groß gewordenen Bärchendecke ideal.
Am Wochenende habe ich endlich das Sandwich gesteckt. Ich habe ein besonders dickes Vlies genommen, damit es schön kuschelig wird, aber zum Quilten mit der Maschine ist das ein Alptraum!


Kommentare:

  1. Viel Erfolg bei deinen Quiltarbeiten.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika!

    Die Decke sieht jetzt schon sehr kuschelig aus! Hast du die Bären selber genäht?
    Weiter viel Erfolg!

    Liebe Grüße
    Marion

    ps. leider kann mich mit einem Google-Konto keine Betriäge posten. Jetzt muss ich sie leider "anonym" schreiben.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika,
    oh, Du nähst diese süßen Bärchen, die aus der Blockecke gucken :-), die lachen mich auch immer wieder aus einem Heft an. Und um Deinen Freiluftplatz beneide ich Dich sehr - meiner ist leider viel zu heiß.

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das wird eine wunderschöne Decke. Wünsche dir gutes Gelingen beim Quilten (ich gebe immer wieder "Stossseufzer" von mir, wenn ich an einer solchen Arbeit bin ;-) !).
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen