Sonntag, 5. Juni 2011

Das Spider Web Top ist fertig

Endlich habe ich nun das Spider Web Top fertiggemacht. Ich glaube Veri hat mir den Tipp gegeben vor den dunkelblauen Stoff mit winzigen weißen Tupfen, den ich als Rand annähen wollte, einen orangefarbenen Streifen zu nähen. Und siehe da, ich hatte noch ein Stück Stoff in meinen Beständen dafür. Meine Restekiste ist aber nicht wesentlich leerer geworden.
Liebe Veri danke für den Tipp, sonst hätte das Top wahrscheinlich ausgesehen, als hätte es einen Trauerrand.
Ich bin recht zufrieden, obwohl es reichlich bunt ist. Wann ich es quilten werde, steht noch in den Sternen. Jetzt muß ich einmal zusehen, daß die Kinderdecken, die angefangen sind, fertig werden.
Wenn das Wetter weiter so schön ist, stehen die Chancen dafür sehr gut, da ich nämlich am großen Terrassentisch viel Platz zum Quilten habe.

Kommentare:

  1. Liebe Erika
    Oh ja der schmale orange Rand dazwischen macht sich super. Kompliment du hast toll gespidert.
    Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    Dein Spiderweb ist total klasse! Der steht auch noch auf meiner ToDo-Liste.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Heidi / Calines

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden! Mein Spiderweb ist noch in Arbeit. Den orangenen Rand finde ich auch ganz toll. Der macht sich richtig gut!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert von Deinem Top und direkt weiter hochmotiviert bei meinem Spiderweg weiterzumachen. Wieder einmal toll gemacht liebe Erika....

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Dein Top ist wunderschön geworden!
    Mir gefallen solche Scrapquilts immer sehr!
    Liebe Grüße, von Silke

    AntwortenLöschen