Sonntag, 10. April 2011

Ein bißchen was geht auch jetzt!

Nach fast 14 Tagen Nähmaschinen-Abstinenz habe ich es gestern nicht mehr ausgehalten und mich doch einmal probeweise zu ihr gesetzt. In den letzten Tagen habe ich (wieder einmal nach einer Schablone) schwarz-weiße Teile ausgeschnitten, weil ich in hier ein sehr schönes Muster gesehen habe. O.K., es sieht etwas anders aus, aber ich wollte es ja nur ausprobieren.
Schwarz-weiß alleine war mir zu trist, daher habe ich die Teile mit einem zyklamfarbenen Stoff abgesetzt.
Dieses Kissen ist daraus entstanden, eigentlich nicht ganz mein Stil, aber es hat was, finde ich.

Kommentare:

  1. Das Muster und die Farbwahl dazu finde ich genial!!
    Ich hoffe, Deinem Fuss geht es langsam besser!
    Wünsch Dir weiterhin gute Genesung und liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt's!!!!!
    Ein wunderschönes Kissen hast du gezaubert.
    Ich wünsche dir (und deinem Fuß) ;o) gute Besserung.

    Liebe Grüße - Heike

    AntwortenLöschen
  3. oh, das ist einfach SPITZE! genial!
    lg silvia

    AntwortenLöschen