Sonntag, 20. Februar 2011

Apfeltäschchen

Schon vor längerer Zeit habe ich dieses Apfeltäschchen genäht, bis jetzt haben die Blätter und die Kordel zum Umhängen gefehlt. Endlich habe ich einen Stoff gefunden, der nicht franst, um die Blätter einfach mit der Zackenschere auszuschneiden und an den Bändern zu befestigen.
Das Täschchen ist aus einem Buch von Ute Menze und ich habe ca. vor einem Jahr schon einmal eines gemacht. Damals habe ich die Blätter gleich an das Bindeband angeschnitten, wobei das Verstürzen aber sehr schwierig war. Da ist mir die Idee mit den Extra-Blättern gekommen.
Es ist ca. 20x18 cm groß, also eher für ein kleines Mädchen gedacht.


Täschchen vom Vorjahr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen