Donnerstag, 7. Oktober 2010

Wieder liebe Post und endlich eine fertige Decke

Gestern ist ganz liebe Post bei mir eingetroffen. Am frühen Morgen, als ich die Zeitung aus dem Postkasten holte, lag ein großes Kuvert darin. Ich frage mich, ob der Postbote wohl nachts oder in der Morgendämmerung gekommen ist, denn am Abend vorher war es noch nicht da. Es kam von Jana aus Hamburg, die dieser Tage ihren ersten Bloggeburtstag feierte. Weil sie als erstes Kontakte zu 3 Quiltererinnen in Österreich hatte, wurden wir mit diesem tollen Heft beschenkt. Obwohl ich kein Wort tschechisch spreche (eigentlich eine Schande, da meine Großmutter aus Znaim war), kann ich an Hand der Bilder gut nachvollziehen, wie die schönen Quilts und anderen Sachen gemacht sind. Liebe Jana, vielen Dank für das schöne Geschenk. Das ist einmal ein Blick über die Grenze für mich. Eine wunderhübsche Karte war auch dabei.

Gestern und vorgestern war ich nähtechnisch extrem fleißig. Ich habe erstmal den Kinderquilt der Bärenwundertüte aus dem QF fertiggesäumt, wo mir ein 15 cm langer Streifen für das Binding gefehlt hat. Dank ellimade von den QF habe ich das fehlende Stückchen im selben Stoff ansetzen können und jetzt ist er bereit zum Verschicken für ein armes Kind. Ich habe ein sehr dickes Vlies hineingegeben, damit er gut wärmt und mußte ihn mit der Hand quilten, da er nicht mehr unter meine Maschine passte. Das Stück in der rechten unteren Ecke war das fehlende.


Außerdem habe ich endlich die Babydecke gequiltet, denn am Sonntag ist Stella "geschlüpft" und soll doch bald ihre eigene Decke bekommen. Jetzt muß ich noch das Binding machen, ich denke, Fotos kommen morgen.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    welch Zufälle. Meine Großeltern kamen damals auch aus Znaim in der Tschechei....
    und ein Teil also Schwester meiner Oma blieben in Wien hängen meine Oma und Opa reisten damals in den Kriegszeiten weiter nach Deutschland.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika,

    dein Quilt schaut klasse aus...darauf wird sich ein Kind riesig freuen dürfen...klasse!
    Auch das Kissenbild blau-weiss, auf dem Titelbuild des Heftes, würde mir super gefallen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt sieht richtig kuschelig aus.
    LG Renate

    AntwortenLöschen