Dienstag, 21. September 2010

Rosa Läufer

Heute habe ich den rosa Läufer, der auch aus den restlichen Quadraten der Babydecke mittels freier Schneidetechnik entstanden ist, fertig gemacht. Da das Wetter so herrlich ist, setze ich mich immer zum Säumen der Teile in die letzten Sonnenstrahlen des Tages. Die Quadrate waren mit 15 cm fast zu klein, um sie in dieser Technik zu zerschneiden und wieder zusammen zu nähen, größere würden am Schluß sicher besser aussehen. Ist halt ein Reststückchen geworden. Diesmal ist Rosalie kaum zu finden, als Rand habe ich ein feines rosa/weißes Karo genommen.

Kommentare:

  1. Bei soviel wunderbarem Rosa kann ich nur tipseln..........Schnuggelig lol. Gefaellt mir seh gur
    Hugs Gunda

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde der ist dir super gelungen, gefällt mir sehr sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Erika,
    der Tischläufer gefällt mir richtig gut. Sind das lauter Quadrate und dann frei geschnitten? Super zusammenstellung.
    Liebe Grüße Siggi

    AntwortenLöschen