Mittwoch, 18. August 2010

Freundschafts-Täschchen aus Block vom Gruschtwichteln

Das beim Gruschtwichteln letzten Samstag in Passau erwichtelte Blöckchen von Bonnie habe ich flugs in ein etwas größeres Freundschaftstäschchen verwandelt. Ich finde, es sieht gar nicht nach Gruscht aus, sondern sehr nett. Weiß übrigens jemand, wie dieses Blöckchen heißt? Irgendetwas mit Gänsen?
Übrigens werde ich in den nächsten Tagen ein Tutorial für so ein Täschchen in meinen Tutorial-Blog einstellen, wenn es mir gelingt, endlich  Fotos in der richtigen Reihenfolge einzustellen. Einen Entwurf mußte ich schon löschen, weil die Technik nicht mit mir (oder ich mit ihr) einverstanden war


Edit: Vielen Dank an Chinaauge für die Mitteilung, was das für ein Block ist. Hab sofort nachgesehen und mich mit Schrecken von diesem Quilt abgewendet. Schön ist er ja, aber sowas würde ich nie fertig kriegen.

Kommentare:

  1. Liebe Erika ! Das ist ein nettes Täschchen und ich freue mich schon auf die Anleitung. Ich probiere immer wieder gerne etwas neues aus. Liebe Grüße Heidi aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika!
    Dein Täschchen ist sehr hübsch geworden.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika
    Das Täschchen sieht toll aus, wie das Blöckchen heisst weis ich leider nicht.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Erika,

    das ist der erste Block links oben aus dem Dear Jane. Name: A-1 Pinwheel Gone Awry

    Eigentlich hättest Du damit einen eigenen DJ starten können. *gg*

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Erika :)
    gruschtwichtel 4-ever :D

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz wundervolles spiel.
    Gruschtwichteln ein ganz wundervolle Erfindung.
    Ich kann mich dafür seh gegeistern.
    Die tasche ist auch wirklich reitzend.!

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Wow. was man alles mit diesen kleinen wichteln anfangen kann.
    atemberaubend!
    ein leben ohne gruschdwichteln: unvorstellbar !

    erika, du bist ein göttin :*

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen