Freitag, 2. Juli 2010

Ein paar neue......


.......Blumen-Nadelkissen sind entstanden, wenn ich ein wenig Zeit zum Handnähen gehabt habe. Immer abends, wenn wir jetzt bei dem schönen Wetter auf der Terrasse sitzen, wird ein bißchen gestichelt. Leider sind die Gelsen eine rechte Plage, die mir das Sitzen im Freien in der Abenddämmerung ziemlich verleiden.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    trotzdem du von Plagen heim gesucht wurdest sind die Kissen wundervoll geworden.
    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    Das finde ich auch, die Gelsenplage ist wirklich ein Jammer und ich freu mich, daß ich so ein schönes Kissen schon bekommen habe -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika,
    da ist ja eines schöner als das andere. Ich bewundere immer wieder, was Du so Tolles zauberst, wunderbarerweise profitiere ich davon auch immer wieder. Hab vielen Dank.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  4. Hi Erika! What an awsome blog!!! I am so glad I found you! Thank you, Beth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Erika,
    ich finde Deine Nadelkissen ganz bezaubernd.
    Gegen die Gelsenplage gibt es nur ein Mittel - mit Autan einsprayen - hilft wirklich. Von Vandal gibt es einen Outdoor Protect Spray gegen die Viecher - der hilft auch - dann hat man Ruhe und kann entspannt sticheln.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen