Mittwoch, 30. Juni 2010

Ein Paket aus Holland.....

......hat mich heute gerade noch rechtzeitig vor meinem Geburtstag erreicht. Ich hatte mir   eine Überraschungsbox bestellt. Diese schönen Dinge habe ich darin vorgefunden und ich kann sie alle gut gebrauchen. Es war nicht ein Stück dabei, von dem ich sagen würde, das ist absolut nichts für mich.
Drinnen waren: eine Packung Vlies, eine Quilt-Schablone, Kreppband fürs Quilten, eine Rolle graues Quiltgarn, ein Inch-Lineal, ein japan. Heft (wunderbare Sachen drin!), Anleitung für einen Mini-Quilt und sage und schreibe 6 m (!!!!) Batikstoff. Mit letzterem muß ich mich erst anfreunden, ich habe bisher bis auf kleine Stücke noch nie Batik verarbeitet. Na, mal sehen, was daraus wird. Das runde schwarze Ding am unteren Bildrand hat mir erst ein Rätsel aufgegeben, ich dachte, es sei eine Dose, aber als ich mit der Schere in die Nähe kam, wußte ich, es ist ein Magnet für Nadeln, sehr praktisch! Zwar nicht besonders dekorativ, aber vielleicht kann man es ja nett in Patchwork einpacken.
Ich habe mich über dieses Überraschungs-Paket sehr gefreut, obwohl ich es schon vor meinem Geburtstag geöffnet habe.

Kommentare:

  1. Liebe Erika, ich sage nur TOOOOLLLLLLL. Aber Deine Quiltschablone ist viel viel schöner *g*. Muss schnell meine Meterzahl ändern, ich Dussel. Hab viel Spaß damit und vor allem .... alles Liebe zum Geburtstag.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja wieder ein tolles Paket bekommen. Super!
    Ich kannte den Shop gar nicht. Na, den hätte ich wohl besser nicht entdeckt. Die Batkipreise sind ja wohl unschlagbar.
    LG Gabi

    P.S.: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem Überraschungspaket liebäugele ich auch noch.
    Nur ein Tipp, wenn du eine der modernen elektroniscchen Nähmaschinen hast, halte den Magneten für die Nadeln lieber auf Abstand.
    Es kann die Elektronik durcheinander bringen. Jedenfalls hat man es mir so erzählt im Nähmaschinenladen.
    LG Renate

    AntwortenLöschen