Montag, 7. Juni 2010

Ein paar Kleinigkeiten in rot/weiß....

......sind gestern entstanden. Die durch den Abbruch unseres Urlaubes gewonnene Zeit habe ich genutzt und einige Sachen fertiggemacht, die schon länger darauf gewartet haben. Dazu gehört dieses Äpfelchen aus dem Buch von Ute Menze. Es ist zwar nicht ganz einfach zu machen, macht aber großen Spaß. Einen ähnlichen Apfel habe ich Gudrun zum OBB-Treffen mitgebracht. 
Für eine Fliegenpilzliebhaberin ist dieses Täschchen entstanden. Innen ist es rot/weiß gestreift.
Und noch etwas ist endlich (fast) fertiggeworden. Erinnert sich noch jemand an mein Streifenquilt-Top?
Heute war wunderschönes Wetter und ich konnte draußen nähen. Der große Terrassentisch bot sich an, das Top zu quilten, was ich auch geschafft habe. Das Binding habe ich eben drangenäht, abends wird gesäumt. Morgen kann ich dann hoffentlich ein Bild davon zeigen.

P.S.: Leider ist es seit einiger Zeit eine rechte Qual, Bilder in den Blog hochzuladen. Es dauert ewig und manchmal funktioniert es gar nicht. Haben andere bei "Blogger" auch diese Probleme?

Kommentare:

  1. Liebe Erika,
    Hoffentlich geht es dem Patienten in der Zwischenzeit besser, diene Kleinigkeiten sind ja wieder sehr schön, mit dem Hochladen kann ich Dir leider nicht helfen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    deine rot-weißen "Kleinigkeiten" sind einfach entzückend !
    Ich lade die Bilder in Picasa hoch, da hatte ich noch nie Probleme.
    Deinem Mann baldige Besserung !
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht sind deine Bilder zu groß? Versuche doch mal, sie zu verkleinern.
    Deinen Muffins-Hintergrund finde ich klasse :-))
    LG Gabi

    AntwortenLöschen