Freitag, 18. Juni 2010

Babylätzchen

Für ein vor einiger Zeit angekommenes Baby in unserer Bekanntschaft habe ich heute ein Lätzchen in Crazy-Technik gemacht.

P.S.: Weil ich ein wenig herumgespielt und irgendwo hingeklickt habe, sieht mein Blog plötzlich ganz anders aus. Ob ich mich als bekennendes "Gewohnheitstier" werde daran gewöhnen können, weiß ich noch nicht. Eines weiß ich aber: ich weiß noch nicht, wie ich das wieder in den Urzustand bringen kann.

Kommentare:

  1. Hallo, Erika


    willkommen im Club der "Rumklicker". Mir ist es genauso ergangen. Leider kann man seinen Blog nicht mehr in den "Urzustand" versetzen.

    Deine Muffins außen rum sind lustig.

    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Erika,
    da kann ich dir leider auch nicht helfen. :-))) Aber laß es doch einfach so. Das sieht doch sehr hübsch aus.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika
    Das Lätzchen sieht super toll aus.
    Wegen dem rumklicken, wen ich mich recht erinnere hat es bei den Hintergründen "alter Zustand wieder herstellen" oder so ähnlich, vielleicht geht es wen du dort drauf klickst?
    Habe es aber selber noch nicht probiert.
    Aber ich finde deine Muffin auch toll.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Erika,

    mir gefällt das Lätzchen sehr gut, schöne Umsetzung!!! Du machst wirklich viele tolle sachen:-)))

    LG Claudia

    AntwortenLöschen