Montag, 17. Mai 2010

Wieder einmal Nadelkissen und ein Geburtstagsgeschenk

Die Babydecke ist in der Endfertigung und ich habe zur Entspannung ein paar begonnene Nadelkissen fertiggenäht und gestopft. Sie eignen sich ja immer gut als kleine Geschenke.

Heute war meine Freundin bei uns zu Besuch und hat mir ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk mitgebracht. Den Anhänger finde ich besonders originell! Obwohl ich auch selbst manchmal Schmuck mache, habe ich diese Aufhängung für einen Doughnut noch nie gesehen und auf meinen Silberreifen paßt er wunderbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen