Samstag, 1. Mai 2010

Rosa Babydecke

Heute habe ich die kleinen Puffs für die Babydecke zusammengenäht. Am Terrassentisch ging das besonders gut, da er leer war, weil frisch aufgestellt. Ich finde diese Decken ja besonders lieb mit den kleinen Kügelchen. 48 Puffs habe ich genäht und befüllt, mal sehen, ob es für die gewünschte Größe genug sind. Außen kommt noch ein rosafarbener Rand. Die unteste Reihe ist noch nicht genäht.
Wer sich schon jetzt viele solche Decken ansehen möchte, braucht nur in G....le "biscuit quilts" eingeben, schon tauchen die schönsten Decken auf.

Kommentare:

  1. Liebe Erika
    Woowww, das gibt eine wunder- wunderschöne Babydecke.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Sali Erika
    Diese Technik kenne ich noch gar nicht und bin natürlich auf das Endergebnis gespannt!!
    Weiterhin viel Spass beim Beenden und bis bald, Liebi Grüessli, Rita;))

    AntwortenLöschen
  3. Ojjj - was ist das? Auch für mich ist diese Technik ganz neu! Es wird bestimmt eine ganz kuschelige Babydecke, oder?
    Viel Spaß beim Nähen!
    Jana

    AntwortenLöschen