Montag, 15. Februar 2010

Katzendecke

Für einen Tausch im KTF habe ich heute diese Decke für eine Katze aus meinen Resten genäht.
Ich bekomme dafür einen Möbius-Schal aus selbstgefärbter Wolle in Brauntönen gestrickt. Da ich selber nicht mehr stricke, freue ich mich sehr darauf.

Kommentare:

  1. oh die würde meinen fellnasen auch gefallen! toll!

    vlg, daniela

    AntwortenLöschen
  2. Wie raffiniert - das Fischchen in der Ecke!
    Sehr schön ist sie geworden - die Katzendecke aus Resten.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen