Donnerstag, 11. Februar 2010

Ich kann wieder bloggen!

Mit lieben Worten ist es mir gelungen, meinen Mann dazu zu bewegen, daß er mir das Fotoprogramm auf diesen Laptop geladen hat. Ich hoffe, ich schaffe es für die nächste Zeit auch von hier zu posten und Fotos einzustellen. Die "Durststrecke" dauerte also nicht allzu lange.
Ich habe festgestellt, daß ich viel mehr Zeit für Haushalt und Nähen habe, wenn ich nicht dauernd im Internet stecke, das gebe ich ganz offen zu. Trotzdem ist es immer wieder reizvoll, auf den diversen Blogs "spazieren zu gehen".
Ich habe gestern und heute einiges genäht, aber es ist noch nicht fertig. Dafür gibt es heute ein
Foto von Amelie, wie sie es sich auf gleich zwei Patchworkdecken in ihrem Lieblingfauteuil gemütlich gemacht hat. Sie
hat sich fast ein Nestchen mit Kissen geschaffen und den ganzen Tag dort geschlafen. Die blaue Decke, auf der sie liegt, ist schon seit vielen Jahren die Hundedecke und dementsprechend abgenutzt, die braune Decke ist meine allererste große Patchworkdecke, die ich gemacht habe. Noch ohne Rollschneider und Matte. Sie ist fast täglich in Gebrauch.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    schön, dass Du wieder on bist, ich habe Dich schon vermisst. Deine Amelie hat es richtig gemütlich, ein schönes Bild.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika,
    Auch ich freue mich daß Du wieder posten kannst. Natürlich hätten wir ohne Internet mehr Zeit, aber unser Blogleben ist doch schön, oder?
    Das Foto von Amelie gefällt mir sehr gut, man sieht wie wohl sie sich fühlt -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Total süß, wie Amelie auf den Quilts leigt. Und wie lieb sie schaut.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du wieder bloggen kannst. Stimmt ja, das die Zeit auch anders genutzt werden kann, aber Spaß macht es trotzdem. Deine Amelie ist zum Knuddeln, wie sie da so liegt!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Bloggen / Kommentieren hier nur Frauen?

    Ich habe auch 3 Hunde - und viel Freude dran.
    Zu Amelie fallen mir 2 Dinge ein.

    Ich kann AUCH so treudoof kucken.
    Amelie und mir würde eine ganz dezente Kalorienreduzierung nicht Schaden ;)

    Schönes WE

    AntwortenLöschen