Samstag, 2. Januar 2010

Einige Kleinigkeiten

Die letzten Tage war ich nicht untätig. Als Gastgeschenke habe ich 2 Topflappen in der bewährten Crazy-Technik genäht. Sie dienen gleichzeitig als Untersetzer und Topflappen und haben auf der Rückseite einen Eingriff.


Und für das Baby einer Cousine habe ich wieder ein Lätzchen genäht.

Eben habe ich auf dem Foto festgestellt, daß ich auf der Rückseite des ToLas eine Falte eingenäht habe, das muß ich noch korrigieren.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Erika,
    Du bist ja eine ganz Fleißige. Richtig schöne Sächelchen hast Du wieder gezaubert. Ich sehe, daß Du auch nicht ohne "werkeln" leben kannst.
    Liebe Grüße Siggi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo erika,
    das Jahr 2010 hat noch nicht richtig begonnen und du hast schon wieder so wunderschöne Dinge genäht. Bei mir kann es erst frühestens morgen wieder losgehen.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika,
    Du nähst wohl auch gerne crazy, ich komme jetzt erst zum Nähen wenn mein Mann wieder auf Arbeit ist. Dann werde ich viele Crazy-Blöcke nähen zwar noch mit Weihnachtsstoffen und danach werde ich eine Decke anfertigen mit anderen Resten.
    Wenn Du möchtest könnten wir ein paar Blöcke tauschen, vielleicht für ein Kissen?
    Herzliche Grüße
    Margit Tiefel

    AntwortenLöschen
  4. Bist ja richtig fleissig am nähen.
    Das Lätchen gefällt mir gut, aber auch deine Topflappen.
    Viele Grüsse aus dem Norden,
    Anne-Mette, die gleich weiterliest bei dir im Blog

    AntwortenLöschen