Montag, 25. Januar 2010

5 mal weiche Post

Heute traute ich meinen Augen nicht, als unser Briefträger gar nicht mehr aufhörte, dicke, weiche Umschläge unter dem Gartentor durchzuschieben.
Erst einmal bekam ich von entli die ertauschten weihnachtlichen Paneels, über die ich mich sehr freute. Sie wanderten sofort zu den Weihnachtsstoffen, die ich jetzt doch für einige Zeit weggeräumt habe.
Dann schickte mir Steffi Reststreifen ihrer wunderschönen candyfarbenen Stoffe, da ich ihr 3 FQ in ihren bevorzugten Mustern und Farben besorgt hatte.
















Als Nummer 3 traf der Brief von der Kleinteile-Rotation ein, in dem wirklich tolle und für mich sehr ungewöhnliche Dinge enthalten waren.

Außerdem trafen noch 2 Briefe ein, in denen Tauschereien aus dem Kreativ-Tauschforum waren, einmal Wellness-Sachen für die Badewanne und einmal ebenfalls Stoffe im Tausch für das kleine, frühlingshafte Paneel-Bildchen.
Vielen Dank allen Absenderinnen, es war ein toller Tag mit soviel Post.

1 Kommentar:

  1. Hallo Erika,
    da hatte der Postbote aber schwer zu tragen.
    Der Badekonfekt ist ja klasse. Bei der Kälte gibt es doch nichts schöneres als ein heißes Bad.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen