Samstag, 31. Oktober 2009

Damit mir nicht fad wird.....

... habe ich gestern die Herzenserie ausgesetzt und 2 Kissen gemacht.
Das erste ist ein Stück aus einer Baby-Fleecedecke, die ich für 1 Euro in einem Schnäppchenmarkt erstanden habe. Ich verwende Fleece oft an Stelle von Vlies für Tischläufer und Wandbehänge. Als ich die Decke auspackte, entdeckte ich in einer Ecke die Stickerei. Die Dreiecke hatte ich noch von einer Babydecke übrig. Das Kissen ist 35x35 cm groß.



Das zweite Kissen ist aus Souleiado-Stoffen, die ich über alles liebe. Der Mittelteil stammt von einem Paneel, das ich zerschnitten habe. Die Farben passten perfekt zueinander. Die Blumenranke habe ich "umquiltet". Dieses Kissen ist 40x40 cm groß.

1 Kommentar:

  1. Du bist sehr kreativ. Die Kissen sind dir gut gelungen.
    Renate

    AntwortenLöschen