Donnerstag, 3. September 2009

Herztasche

Da wir heute bei Bekannten eingeladen sind und ich weiß, daß unsere Freundin meine Sachen schätzt, habe ich ihr eine Herztasche genäht. Es war dies auch gleichzeitig die "Test-Tasche", da ich noch keine solche genäht habe. Auf Grund der mehrseitigen Anleitung von Sulky dachte ich eigentlich, daß sie schwieriger zu nähen ist, aber dem war Gott sei Dank nicht so. Da werden noch einige nachfolgen. O-Ton meines Mannes: "du hast aber schon schönere Taschen genäht!"










Außerdem habe ich das Flying-Geese Täschchen fertiggemacht,
es gefällt mir noch besser als das mit den Streifen vom Vortag.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    es ist immer wieder erstaunlich, wie viele und schöne Dinge du schaffst! Jemanden wie dich könnt ich wirklich gut in unserer Basargruppe brauchen!
    Wo verkaufst du denn deine Basarsachen? Hast du einen eigenen Stand oder schließt du dich mit anderen zusammen?

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  2. ui, die will ich ja auch noch machen*grins*

    also Erika du übertriffst mal wieder alles*lol*
    und kannst ruhig deinem Lieben sagen; so ab dem 50.zigsten werden sie immer schöner*kicher*

    p.s. ich mache das kleine Säcklein etwas kleiner

    liebentligruss

    AntwortenLöschen